Veranstaltungsprogramm

Aufgrund der Corona-Pandemie stehen alle Veranstaltungen unter Vorbehalt. Absagen oder Verschiebungen sind daher möglich.

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort / Treffpunkt ist das Heimathaus, sofern nicht anders angegeben.
    Alle Telefonnummern beziehen sich auf das Ortsnetz Verl (Vorwahl: 05246),  sofern nicht anders angegeben.
Do. 19:00 Offener Maltreff  Die Veranstaltung wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene und trifft sich regelmäßig donnerstags.                                                                               Leitung u. Anmeldung: Susanne Hartkemper, Tel.: 3658

 

Januar 2022

Do. 20. 19:30 Lieder, Schlager, Songs – Singen, was Du gern singen möchtest!                              Leitung: Wolfgang Feuerborn
So. 23. 19:30

Fachwerkkonzert                 Jens Zumbült, „Jezebel zeigt Profil“

Die Diseuse Jezebel Ladouce, im wahren Leben ein ausgebildeter Konzerttenor, präsentiert ihren kabarettistischen Liederabend. Begleitet wird sie dabei am Klavier von Werner Marihart.
Pandemiebedingt wird der Ort des Konzertes kurzfristig auf der Homepage www.verlerland.de bekannt gegeben.

Einlass Abonnenten ab 19:00 Uhr,  Kartenverkauf ab 19:15 Uhr                                                                 Leitung: Dr. Ares Rolf

Di. 25. 19:30

„Lese-Zeichen“ – Treffen für Literaturinteressierte   

Diese Gruppe trifft sich schon seit Jahren regelmäßig zum Lesen und dem Austausch über Bücher.

                                                                                                                                   Leitung: M. Mattenklotz

Fr. 27. 19:00

Andrea von Treuenfeld liest aus „Leben mit Auschwitz“

Am 27. Jan. 2022 jährt sich die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz zum 77. Mal.

Andrea von Treuenfeld hat Enkelinnen und Enkel von Überlebenden befragt, wie das Wissen um diese Familiengeschichte und der persönliche Umgang mit dem Trauma ihr heutiges Leben in Deutschland beeinflussen. Ihr bewegendes Buch offenbart, wie sehr Biografien durch das Erbe von Auschwitz auch weiterhin geprägt sind. (Kooperationsveranstaltung mit der Stadt Verl)

Veranstaltungsort:  Gymnasium Verl                                             Leitung: Regina Bogdanow, Elisabeth Pieper, Elke Hänel

     
Datum Uhrzeit

Februar 2022

Sa.12. 10:00

Obstbaumschnitt, Baumpflanzung, Pflanzschnitt

In dem Praxisseminar auf der Streuobstwiese des Heimatvereins am Friedhofsweg soll es um den sachgerechten Schnitt von Obstgehölzen gehen, aber auch Fragen des Standortes, der Pflanzung, der Sortenauswahl sollen angesprochen werden. Eine Anmeldung ist erwünscht unter Tel.: 936633.

Leitung: Matthias Holzmeier

Sa.12. 19:30

Fachwerkkonzert              Ulf Schneider und Stefan Imorde: Werke für Violine und Klavier

Das Duo Ulf Schneider und Stefan Imorde ist in Verl wohl bekannt und immer wieder gerne gehört. Die Konzerte der beiden Ausnahmekünstler gehören stets zu den Highlights der Fachwerkkonzerte. Mit ihren sowohl musikalisch als auch technisch höchst anspruchsvollen Programmen begeistern die beiden Künstler ihr Publikum stets aufs Neue. Freuen Sie sich – wie zuletzt 2015 – auf ein Highlight in unserer Konzertreihe.

Pandemiebedingt wird der Ort des Konzertes kurzfristig auf der Homepage www.verlerland.de bekannt gegeben.

Einlass Abonnenten ab 19:00 Uhr,  Kartenverkauf ab 19:15 Uhr                                                                  Leitung: Dr. Ares Rolf

Do. 17. 19:30 Lieder, Schlager, Songs – Singen, was Du gern singen möchtest!                              Leitung: Wolfgang Feuerborn
Di. 22. 19:30

„Lese-Zeichen“ – Treffen für Literaturinteressierte

Diese Gruppe trifft sich schon seit Jahren regelmäßig zum Lesen und dem Austausch über Bücher.

                                                                                                                                   Leitung: M. Mattenklotz

Im Febr.  

Krötenzaun an der Sender Str.

Seit vielen Jahren betreut der Heimatverein ab Februar den vom Kreisbauhof GT alljährlich installierten Zaun.

Informationen zum Ablauf oder Mitarbeit unter Tel. 700526 (Michael Schwan).                           Leitung: M. Schwan

     
Datum Uhrzeit

März 2022

Do. 03. 19:00

Ausstellungseröffnung „WIR SELBSTVERSTÄNDLICH“

WIR, eine Arbeitsgruppe des Künstlerinnenforums bi-owl e.V., arbeitet seit 2010 zusammen und präsentiert Arbeiten zu unterschiedlichen Themen in sehr individuellen Formaten. In der aktuellen Ausstellung stellen sich die Künstlerinnen in ihrer jeweils individuellen Arbeitsweise und ihrem künstlerischen Anspruch vor – ganz offensichtlich oder verschlüsselt. (Christel Aytekin, Marion Basse, Karin Bergmann, Karin Boidol, Uschi Bracker, Anita Brede, Karin Fischer „Nirak“, Leonore Franckenstein, Anita Frei-Krämer, Christine Halm, Anne Hansen, Marlies Jung, Heidi Lange-Kallerhoff, Serpil Neuhaus, Vera Opolka, Rotraud Richter, Viola Richter-Jürgens,Petra Wagener, Almuth Wessel, Heike Wilms)  Einführung: Leonore Franckenstein                                                                              Leitung: Regina Bogdanow

Di. 08. 17:00

Vortrag “ Zusammenhang von Konsumverhalten und Klimaschutz“

Zum internationalen Frauentag laden wir interessierte Frauen zu einem gemeinsamen Nachmittag ein.

Zu Beginn schauen wir uns die Ausstellung „WIR SELBSTVERSTÄNDLICH“ vom Künstlerinnenforum bi-owl im Heimathaus an. Um 18.00 Uhr beginnt der Vortrag der Umwelt- und Ernährungsberaterin Elke Baumann.

Abgerundet wird der Abend mit kleinen vegetarischen Snacks.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Sabine Heethey von der Gleichstellungsstelle der Stadt Verl und Ines Perschke von der Verbraucherzentrale NRW statt.                                  Leitung: Gabriele Lühn und Heike Lenze

Sa. 12. 19:30

Fachwerkkonzert       Peter Rosenberg und Wolfgang Watzinger: Werke für Violine und Klavier

In verschiedenen Formationen waren die Ausnahmekünstler bereits zu Gast bei den Fachwerkkonzerten, nun kommen sie zum ersten Mal als Duo: Peter Rosenberg und Wolfgang Watzinger spielen Violinsonaten von Beethoven – ggf. ergänzt um Werke anderer Komponisten. Wir sind überaus froh, dass Peter Rosenberg seinen Bühnenabschied um ein Jahr verschoben hat, um ihn gemeinsam mit dem Verler Publikum zu feiern.

Pandemiebedingt wird der Ort des Konzertes kurzfristig auf der Homepage www.verlerland.de bekannt gegeben.

Einlass Abonnenten ab 19:00 Uhr,  Kartenverkauf ab 19:15 Uhr                                                                  Leitung: Dr. Ares Rolf

Di. 15. 15:00

Seniorenkino „Verl im Jahr 1965“

Der Film des inzwischen verstorbenen bekannten Verlers Alfons Eikenbusch zeigt, wie sehr sich Verl in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Mit seiner Kamera hat er im Jahre 1965 ein vielfältiges Bild eingefangen, das manche Erinnerung weckt. Im Anschluss an die Filmvorführung ist eine kleine Bewirtung vorgesehen. Dabei besteht die Möglichkeit zu Unterhaltung und Austausch.

Einlass ab 14:30 Uhr                                                                                                           Leitung: Regina Bogdanow

Do. 17. 19:30 Lieder, Schlager, Songs – Singen, was Du gern singen möchtest!                              Leitung: Wolfgang Feuerborn
Di. 29. 19:30

Lese-Zeichen“ – Treffen für Literaturinteressierte

Diese Gruppe trifft sich schon seit Jahren regelmäßig zum Lesen und dem Austausch über Bücher.

                                                                                                                                   Leitung: M. Mattenklotz

     
Datum Uhrzeit

April 2022

Fr. 01. 19:00

Vogelstimmen-Wanderung

Unter der fachkundigen Führung von Heinz-Georg Bathe – aus Verl haben die Teilnehmer Gelegenheit, heimische Vögel zu beobachten und an ihren Gesängen zu erkennen.

Die jeweils 1 ½ stündigen Wanderungen beginnen am Heimathaus und führen in die nähere Umgebung Verls,

z. B. in den Langen Hagen und an den Ölbach.

Ferngläser sind dabei eine sinnvolle Unterstützung. Anmeldung unter Tel.: 77690

Leitung: Heinz-Georg Bathe

Fr. 08. 14:30

Besuch auf dem Hof Dresselhaus.

Wir fahren die ca. 7 km bei passendem Wetter per Fahrrad ab Heimathaus. Um 15:00 Uhr beginnt die Führung auf dem Hof Oststr. 154.  Sie wird uns einen modernen, voll automatisch auf Milchwirtschaft eingestellten Betrieb erklären. Dabei geht die Geschichte des Hofes, der als Meierhof zur Pfarrei Verl gehörte, auf das 15. Jahrhundert zurück. Abfahrt ab Heimathaus mit dem Fahrrad.

Um Anmeldung wird gebeten unter 05246-81433 oder 05246-2968 oder wo.eckholt@web.de

Leitung: J. Melzian/ W. Eckholt

Sa. 16. 16:00

Radtour nach Kaunitz

Ziel der Radtour ist der Gedenkort an der Straße Zum Sennebach, an dem am Ostersonntag 1945 über 800 jüdische Zwangsarbeiterinnen auf ihrem Weg von Lippstadt in das Konzentrationslager Buchenwald befreit wurden. Das stellte in der Folge die Amtsverwaltung und den Ort Kaunitz vor große Herausforderungen.  Start ist am Heimathaus. Eine Anmeldung ist erwünscht unter Tel.: 936633

Leitung: Matthias Holzmeier

Do. 21. 19:30 Lieder, Schlager, Songs – Singen, was Du gern singen möchtest!                              Leitung: Wolfgang Feuerborn
Di. 26. 19:30

„Lese-Zeichen“ – Treffen für Literaturinteressierte   

Diese Gruppe trifft sich schon seit Jahren regelmäßig zum Lesen und dem Austausch über Bücher.

                                                                                                                                   Leitung: M. Mattenklotz

     
Datum Uhrzeit

Mai 2022

Di. 03. 17:00

Besuch bei der Jüdischen Gemeinde Bielefeld

Wir besuchen die jüdische Kultusgemeinde Bielefeld, besichtigen deren Synagoge Beit Tikwa und erfahren im Gespräch mit Gemeindemitgliedern Wissenswertes über die jüdische Religion und jüdisches Leben im heutigen Deutschland.

Die Fahrt nach Bielefeld findet in Fahrgemeinschaften statt, Treffpunkt ist das Heimathaus Verl. Nähere Informationen und Anmeldung bei Elisabeth Pieper, Tel. 0175 7337 845                             Leitung: Elisabeth Pieper

Sa. 07. 15:00

„Zu Besuch bei Libelle, Frosch und Co“

Eine Tümpeltour für Kinder im Alter von 4-12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Wir erkunden, was im und am Tümpel lebt. Gummistiefel erforderlich. Anmeldung: Tel. 700526(Schwan)             Leitung: Michael Schwan

Sa. 07. 20:00

Vogelstimmen-Wanderung

Unter der fachkundigen Führung von Heinz-Georg Bathe aus Verl – haben die Teilnehmer Gelegenheit, heimische Vögel zu beobachten und an ihren Gesängen zu erkennen.

Die jeweils 1 ½ stündigen Wanderungen beginnen am Heimathaus und führen in die nähere Umgebung Verls,

z. B. in den Langen Hagen und an den Ölbach.

Ferngläser sind dabei eine sinnvolle Unterstützung. Anmeldung unter Tel.: 77690

Leitung: Heinz-Georg Bathe

Do. 19. 19:30 Lieder, Schlager, Songs – Singen, was Du gern singen möchtest!                              Leitung: Wolfgang Feuerborn
     
Datum Uhrzeit

Juni 2022

Sa. 11. 16:00

Radtour zum Landschaftspflegehof Ramsbrock

Radtour (ca.20km) für die ganze Familie in den Süden von Bielefeld. Aktive des Heimatvereins Senne empfangen uns am Heimathaus Senne, anschließend geht es weiter zum Hof Ramsbrock. Wir erfahren Interessantes über die Geschichte des historischen Hofes und seine heutige Funktion als Landschaftspflegehof und außerschulischer Lernort. Zum Abschluss gemeinsames Grillen auf dem Hof, anschließend Rückfahrt nach Verl.

Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 936633                                                          Leitung Matthias Holzmeier

Sa. 25. 19:00

Ein lyrischer Abend mit Musik im Garten des Schroederschen Hauses am Kirchplatz 4

„Und jedes wilden Geiers Schrei in mir die wilde Muse weckt“ – Ein Abend mit der Droste!

Ein atmosphärisches Hörstück mit Gedichten der Annette von Droste-Hülshoff.
Ihr Leben im Bogen ihrer schönsten Verse.

Recherche, Dramaturgie, Choreo/Regie:  Anja Bilabel

Die musikalischen Klänge und Melodien werden gespielt von der Cellistin Christina Schubach

Eintritt: 10,- €; ermäßigt 8,- €.                                                   Anmeldung:  Regina Bogdanow, Tel.: 0171-2714058

Do. 30. 19:30 Lieder, Schlager, Songs – Singen, was Du gern singen möchtest!                              Leitung: Wolfgang Feuerborn

Der Heimatverein bietet Gruppen (ab 10 Personen) verschiedene Themenführungen an.

Sie finden die Angebote der Natur- und Kulturführer auf der homepage www.verlerland.de. Wenn Sie Interesse an einer Führung haben, wenden Sie sich bitte an: Bernhard Klotz, Tel.: 2851, Mail: c-b.klotz@gmx.de oder: Matthias Holzmeier, Tel.: 936633, Mail: m-holzmeier@t-online.de